pace-kooperiert-mit-paypal

PACE kooperiert mit PayPal

Arnulf Keese, Lars Tretzack

Ab sofort können PACE-Kunden auf Bargeld verzichten: PACE Paparazzi Catering & Event GmbH kooperiert bei dem neu entwickelten Online-Portal dailyPAY zum Aufwerten der Kunden-und Mitarbeiterkarten mit PayPal.

Nutzer haben künftig die Möglichkeit, den PACE-Account mit ihrem PayPal-Konto zu verknüpfen, um ab dann ihr Guthaben über den Online-Zahlungsanbieter aufzuladen. Die bargeldlose Lösung wird erstmals in der deutschen Gemeinschaftsgastronomie-Branche verwendet.

Lars Tretzack, Geschäftsführer von PACE: „Wir haben uns die Digitalisierung unseres Service zum Anspruch gesetzt. Nach Twitterwall, iPads im Mitarbeiterrestaurant und der dailyPACE-App ist das Portal dailyPAY ein weiterer kreativer Schritt in die digitale – und bargeldlose – Zukunft. Mit dem neuen System reagieren wir außerdem auf die Bedürfnisse unserer Kunden: Wir ersetzen ein zeitintensives Aufladen an den Aufwertern oder den Kassen durch ein unkompliziertes Aufwerten direkt im Portal.“

Arnulf Keese, Geschäftsführer von PayPal Deutschland: „Wir freuen uns, unsere langjährige Erfahrung als Zahlungsdienstleister im E-Commerce nun auch in die Gemeinschaftsgastronomie einbringen zu können. Mit dem unkomplizierten und bargeldlosen Service von PayPal können Kunden ihre Guthaben stets schnell und sicher aufladen, denn auch hier gelten unsere kundenfreundlichen Standards, die sich im Online-Payment bewährt haben. Mit dieser Kooperation bietet PayPal eine weitere Möglichkeit, bargeldlos am PoS zu bezahlen.“